Webgestaltung

RESPONSIVE BEDEUTET: PASST SICH JEDEM GERÄT AN.

HANDY, TABLET, LAPTOP, DESKTOP-PC.

Von einem Fahrzeug erwartet man, dass es auf allen gängigen Straßen fahrbar ist, dass es vorwärts und rückwärts fährt, dass es einen, egal wie das Wetter ist, nach Hause bringt. Das gleiche sollte man auch von seiner Webseite erwarten: sie sollte auf allen gängigen Browsern und auf Mobiltelefon genauso gut funktionieren wie auf großen Rechner mit riesigen Bildschirmen.

Wir leben in einer Zeit, in der fast jedes digitale Gerät einen Web-Browser eingebaut hat. Seien das Spielkonsolen, Mobiltelefone, Tablets, oder Navigationssysteme im Auto. Überall gibt es Browser. Mit responsivem Webdesign stellt man sicher, dass ein Layout in jeder Auflösung gut funktioniert und dass es ansprechend aussieht, egal, ob man die Webseite im Quer- oder Hochformat betrachtet.

Genau das ist mein Fachgebiet.

PROGRAMMIERUNG IST WICHTIG: DAMIT STEHT UND FÄLLT DER GESAMTEINDRUCK DER WEBSEITE.

Durch die digitale Welt sind die Menschen sehr viel ungeduldiger geworden. Auf vielen Webseiten sind zu große Dateien geladen. Sobald man jedoch im mobilen Internet unterwegs ist, und nicht auf perfekte Netzabdeckung zurückgreifen kann, merkt man bei manchen Webseiten oft sehr schnell, dass diese von der Datenmenge her viel zu groß sind.

Das kann an verschiedenen Dingen liegen: übergroße Bilder, zu großer Code, zu viele Plugins,… andere Webseiten haben tausende Zeilen unnötigen Programmiercode. So werden teils externe Stylesheets geladen, die voll mit Funktionen sind, die auf der Webseite überhaupt nicht benötigt werden. Je mehr man davon hat, desto langsamer wird die Seite. Aber eine zu langsame Seite werden Besucher und Kunden schnell verlassen, wenn sie sich nicht in wenigen Sekunden vollständig lädt.

Ich achte bei der Programmierung stets darauf, die Dateimengen so klein wie möglich zu halten und so flexibel zu programmieren, dass man später auch schnell Änderungen durchführen kann – und dass sie natürlich auf allen Geräten sehr gut aussehen.

  • Portulan

    "Portulan" - eine hochskalierbare GIS-Cloud für ein breites Anwendungsspektrum. Portulan überzeugt nicht nur mit großem Funktionsumfang für anspruchsvolle Projekte, sondern ermöglicht es auch Einsteigern ganz unkompliziert aussagekräftige Karten zu erstellen.