Everything from:remake

Batman Begins.

Gestern Nacht um 3 Uhr morgens bei dem verlassen des Cinemaxx Mannheim war es wieder da, dieses komische Gefühl. Nach MATRIX RELOADED und KILL BILL VOL. 2 hatte ich es auch schon: extreme Unzufriedenheit. BATMAN BEGINS ist lange nicht so perfekt, wie viele Kritiker behaupten, und wie es die Vorschau vermuten lässt. Roger Ebert, der vielleicht wichtigste Kritiker der USA, hat dem Film volle 4 Punkte – das Maximum – gegeben. Völlig unverständlich! Klar, BATMAN BEGINS ist unterhaltsam und relativ sehenswert, aber ein Meisterwerk ist es noch lange nicht. Ich habe mich geärgert, als Schuhmacher den seltsamen BATMAN FOREVER ins Kino gebracht, und auch ich habe innerlich geweint, als er mit BATMAN & ROBIN der Serie den Todesstoß gegeben hat. Aber Nolan belebt ihn nur wieder, und lässt ihn nicht neu auferstehen. Extremer Realismus, Menschlichkeit und Ernsthaftigkeit! – dies muss der Plan von Christopher Nolan gewesen sein, als er mit den Dreharbeiten begann. Doch gegen Ende des Films, wenn man im Minutentakt von Explosion-Bass-Effekten penetriert wird, siegt das Geld aus Hollywood über den Verstand des Regisseurs. Die erste Hälfte des Films ist wirklich gut gelungen, und zeigt den jungen Bruce Wayne und die bekannte Tragödie mit seinen Eltern. Vom Joker […]

Read More…

Dawn Of The Dead.

Den neuen Dawn Of The Dead sollte man weniger als ein Remake betrachten, mehr als einen eigenständigen Film. Die Story wurde zwar grob aus dem alten übernommen, die Handlung und die Charaktere aber stark geändert. Zudem wurde der Film von einem großen Filmstudio, Universal, produziert, und ist daher merkbar professioneller. Es gibt eine Menge animierter Effekte, einen starken Soundtrack und gute Schauspieler. Die Geschichte wird aus der Sicht von Ana, hervorragend gespielt von Sarah Polley, erzählt. Nach einem anstrengenden Tag inklusive einer Überstunde kommt sie nach Hause, legt sich mit ihrem Mann schlafen, und am nächsten Morgen, auf englisch Dawn, beginnt der Amoklauf: Ihr Mann wird von einer infizierten Mädchen, dass sich Zugang zum Schlafzimmer geschafft hat, gebissen. Ana flieht, und während ihrer Autofahrt, die in einem Crash endet, sehen wir mit weiten Shots das Ausmass des Desasters: Die gesamte Stadt liegt in Flammen, überall rennen Untote herum. Nachdem sie einen Cop und mehrere andere Personen trifft, flieht sie mit diesen in ein Kaufhaus, um sich dort zu schützen. Via Fernsehen erfahren die dort angesammelten noch, dass man die Untoten durch einen Schuss in den Kopf schnell zur Strecke bringen kann, bevor die Fernsehsender von der Leitung gehen. Klingt ein […]

Read More…